Entfernung von PayPal als Zahlungsart

27.07.2017 14:00

Sehr geehrte Kunden,

leider müssen wir mit sofortiger Wirkung PayPal als Zahlungsart aus dem Shop entfernen. Nachdem unser Konto vor über einer Woche plötzlich "limitiert" (Auszahlungen waren nicht mehr möglich) wurde, wurde es heute wieder freigegeben. Sämtliche Zahlungen über PayPal an uns werden erst nach Versand der Ware freigegeben. Dies ist natürlich einerseits verständlich, so minimiert PayPal (trotz der anfallenden Gebühren) sein Risiko, für uns bedeutet dies aber, dass die Beträge nicht für die Beschaffung weiterer Waren zur Verfügung stehen. Die einbehaltenen Beträge sind zwar für bereits durch uns bestellte und bezahlte Waren, der Erwerb neuer Waren verzögert sich hierdurch allerdings, was nicht im Sinne unserer Kunden sein kann. Wenn Sie genauer Wissen möchten wie wir die Bestellung von Minern handhaben können Sie dies hier nachlesen: http://www.it-solutions-nord.de/Zyklus-einer-Minerbestellung-wie-wir-Arbeiten

Für bereits getätigte Bestellungen ändert sich nichts - Sie erhalten die Ware wie vereinbart. Bei zukünftigen Bestellungen ist die Zahlungsart PayPal leider nicht mehr auswählbar. Uns ist bewusst, dass dies für neue Kunden (unsere Bestandskunden zahlen ohnehin meist per Überweisung) abschreckend wird, dennoch haben wir hier leider keine andere Wahl. Sollten Sie uns gegenüber skeptisch sein können Sie gerne Kontakt zu uns aufnehmen (am einfachsten per Mail oder nach Absprache per Telefon) oder einen Blick auf unsere eBay Bewertungen werfen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und verabschieden uns nun in unseren 2-Wöchigen Sommerurlaub. Falls Sie Tipps zu alternativen Zahlungsdienstleistern haben senden Sie uns doch bitte eine kurze Nachricht.

Liebe Grüße,

Ihr Team von IT-Solutions Nord


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.